FreiTanzen in Neu-Anspach

 Bild – Tanzraum in Neu-Anspach/Westerfeld

 

Im Rahmen eines Schnupper-Workshops haben 14 Frauen

diese Möglichkeit genutzt

und sind unter Anleitung von R.Rinke ihrem Körpergefühl gefolgt. Die Aufwärmphase mit rhythmischen Arm- und Beinbewegungen, dazu tiefes Ein- und Ausatmen. Das hört sich leichter an als es ist. Aber im Verlaufe der Übungen fällt die Befangenheit ab. Nach einigen Minuten sind die Bewegungen fließend, die Frauen kommen sich näher, es wird gelacht und getanzt, ganz individuell, jede nach ihren Vorstellungen.

Schnelle Tänze wechseln sich mit langsameren Passagen ab. Keine Vorgaben durch Schrittfolgen von Standard- oder Lateintänzen, jede tanzt nach ihren eigenem Gefühl für sich und die Musik. Eineinhalb Stunden sind schnell vorbei, und die meisten hätten gern noch weiter getanzt. Die einhellige Meinung ist: Wiederholung gerne. Mal sehen, was der TSC daraus macht.

Feedback – Auf der Seite des Tanzsport-Club Grün-Gelb in Neu-Anspach

http://www.tsc-neu-anspach.de/

 

Ein Gedanke zu „FreiTanzen in Neu-Anspach“

  1. Eine Wiederholung gab es am 13.Mai 2017. Für alle die nun ein zweites Mal dabei waren, geht die Erfahrung tiefer und das loslassen, wieder ein wenig leichter. Auch die Entspannung nach dem Tanzen, mit dem Gefühl der Bewegung, ganz präsent in sich zu spüren, ist eine neue Erfahrung für mich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.